Andyconda Luta Livre/Technik-36

Brasilianischer Freikampf/Luta Livre

 

Luta Livre ist portugiesisch für Free Fight. Es handelt sich um ein komplettes Kampfsystem, das in Rio de Janeiro, Brasilien seine Wurzeln hat.

 

Luta Livre befähigt den Kämpfer, die Distanz zum Gegner sicher zu überbrücken, ihn auf den Boden zu bringen, dort zu kontrollieren und schließlich zur Aufgabe zu zwingen oder kampfunfähig zu machen.

 

Das Andyconda Luta Livre (ALL) zeichnet sich durch eine spezielle Trainingsmethodik und Unterrichtsstruktur aus, die das Luta Livre für jedermann erlernbar macht und wird unter dem Logo der drei kämpfenden Schlangen verbreitet.

 

So wird im ALL zwischen dem ringerischen Grapplingstil Luta Livre Esportiva und dem regellosen Stil des Vale Tudo / MMA unterschieden, bei dem auch Schläge und Tritte erlernt werden.

 

Europäische/Internationale Luta Livre Organisation: www.lutalivre.net

http://www.technik36.de/

Ello HQ: www.sportschule-koeln.de

Sicherheitstraining: www.grapplingforce.com

Functional Fitness: www.fitalo.de

Zirkeltraining: www.lifting-club.com

Wettkämpfe Luta Livre: www.subbattle.com

Luta Livre Headcoach: www.andyconda.net

Bekleidung: www.fightec.com

 

Hier finden Sie uns

MARTIAL ARTS CLUB HEMSBACH
Tilsiter Strasse 45
69502 Hemsbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

017670722977


oder Email an

m-a-c-h@gmx.de

 

oder unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MARTIAL ARTS CLUB HEMSBACH